Wildbach- und Lawinenverbauung in Bayern
Torrent and avalanche control in Bavaria

Uploaded Picture
Heft 159, August 2008, 72. Jahrgang

Holen Sie sich einen Kleinen Einblick aus unserem Aktuellem Journal

Lang Tobias

Aktuelle Wildbachprojekte in Niederbayern

Am Übergang von den Hochlagen des Bayerischen Waldes zur Steillage der Donauleiten überwinden zahlreiche Wildbäche auf kurzer Strecke bis zu 400 m Höhenunterschied zur Donau. Im August 2002 ereignete sich auch in den Gemeinden östlich von Passau eine Hochwasserkatastrophe. Starkniederschläge, Geschiebe, Wildholz, Verklausungen und der Bruch von Straßendämmen verursachten Überschwemmungen und Schäden. Daher wurden alle ausgebauten Wildbäche in Niederbayern - insbesondere jedoch die in der Region der Paragneise überprüft. Die hohe Zerstörungskraft wirkte sich besonders verheerend im Markt Obernzell aus. Ziel des Hochwasserschutzprojektes war die Bewältigung eines HQ100 mit 1 m Freibord. Inzwischen wurden mehrere Wildbäche auf dieses Schutzziel hin saniert oder ausgebaut bzw. weitere Planungen begonnen.

Current Torrent Control Projects in Lower Bavaria

At the transition from the highlands of the Bavarian Forest to the steep slopes of the Danube, numerous torrents drop up to 400 metres in altitude within a short distance. In August 2002, a flood disaster also occurred in villages east of Passau. Heavy precipitation, sediment discharge, woody debris, blockage and the failure of streetdams caused heavy flooding and damages. All the regulated torrents in Lower Bavaria have therefore been checked, particularly those in the paragneiss region. The destructive power was especially strong in the Community of Obernzell. The aim of the flood control measures was to accommodate a 100-year flood with a 1 metre freeboard. By now, repair or construction work has been completed for several torrents to achieve this level of protection. Additional plans are in progress.

Bei Fragen zu diesem Artikel wenden Sie sich bitte direkt an den Autor:
Dr.-Ing. Lang Tobias
WWA Deggendorf
Detterstraße 20
94469 Deggendorf