Südtirol - Abteilung Wasserschutzbauten
South Tyrol - department of water protection works

Uploaded Picture
Heft 161, April 2009, 73. Jahrgang

Holen Sie sich einen Kleinen Einblick aus unserem Aktuellem Journal

Gamper Michael

Der Baubetrieb der Abteilung Wasserschutzbauten

Der Baubetrieb der Abteilung Wasserschutzbauten hat sich seit seiner Gründung 1950 zu einem modernen und leistungsfähigen Baubetrieb entwickelt, der die technische Entwicklung der letzten Jahre nicht nur gemeistert, sondern auch aktiv mitgestaltet hat. Trotz der unterschiedlichen Bereiche, in denen er tätig ist – von der Errichtung von Lawinenschutzanlagen über die Ausführung von ingenieurbiologischen Arbeiten bis hin zu Stahlbetonarbeiten werden alle Arbeiten in Eigenregie ausgeführt –, ist der Baubetrieb in der Lage alle Arbeiten effizient und mit einem Höchstmaß an Qualität durchzuführen. Im folgenden Teil wird der Baubetrieb kurz vorgestellt, einige Bereiche werden besonders hervorgehoben.

The construction business of the Water Protection Structures Department

The construction business of the Water Protection Structures Department has developed into a modern and efficient construction business since its foundation in 1950. It has not only mastered the technical developments of the last few years, but has also actively helped to shape them. Despite the various sectors in which it is active – from the construction of avalanche protection systems via the accomplishment of bioengineering works to ferroconcrete works, all works are performed autonomously – the construction business is in a position to accomplish all works efficiently and to a high quality standard. The construction business is presented in brief in the following section, some sectors are emphasised in particular.

Bei Fragen zu diesem Artikel wenden Sie sich bitte direkt an den Autor:
Dr. Gamper Michael
Autonome Provinz Bozen – Südtirol, Abteilung Wasserschutzbauten
Cesare-Battisti-Straße 23
Bozen