Allgemeine Beiträge
general statements

Uploaded Picture
Heft 154, September 2006, 70. Jahrgang

Holen Sie sich einen Kleinen Einblick aus unserem Aktuellem Journal

Gwercher Anton

Einsatz eines neu entwickelten Gerüstbockes in der Lawinenverbauung

Der Forsttechnische Dienst für Wildbach- und Lawinenverbauung, Gebietsbauleitung Mittleres Inntal, hat nunmehr nach der Errichtung der Arbeiterunterkunft im Jahre 2004 am Gipfelplateau des Hohe Munde-Ost-Gipfels mit der Errichtung einer Lawinenanbruchverbauung mittels Schneenetzen im Anbruchgebiet der Breitlehner-Lawine in der Marktgemeinde Telfs, Bezirk Innsbruck-Land, begonnen.

.

.

Bei Fragen zu diesem Artikel wenden Sie sich bitte direkt an den Autor:
Ing. Gwercher Anton
Forsttechnischer Dienst für Wildbach- und Lawinenverbauung, Gebietsbauleitung Mittleres Inntal
Liebeneggstraße 11
6010 Innsbruck