Vorarlberg

Uploaded Picture
Heft 148, Jänner 2002, 66. Jahrgang

Holen Sie sich einen Kleinen Einblick aus unserem Aktuellem Journal

Lederle Hermann , Scheier Guido , Jaritz Wolfgang , Supper Robert , Wöhrer-Alge Margarete

Ökoorientierte Bewirtschaftung von Wäldern in Einzugsgebieten (Vbg.)

"Die Prävention wird beim Schutz vor Naturgefahren in Zukunft einen steigenden Stellenwert einnehmen. Hiezu zählt im Aufgabenbereich des Forsttechnischen Dienstes für Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV) sicherlich die Erzielung und Erhaltung schutzwirksamer Wälder in den Einzugsgebieten. Um deren Zustand steht es vielfach aus verschiedensten Gründen nicht zum Besten. Unbestreitbar ist die Tatsache, dass je früher eine Sanierung in Angriff genommen wird, desto billiger werden diese Maßnahmen, besonders, wenn dadurch kostenintensive technische Verbauungen verhindert werden können. Unter einer ökoorientierten Bewirtschaftung (und Sanierung) der Wälder versteht man die bestmögliche Anlehnung an die in der Natur vorgegebenen Verhältnisse; die Fähigkeit von der Natur zu lernen und aus deren Erfahrungen Nutzen zu ziehen."

Ecology-orientated forest management in watersheds in Vorarlberg

Key words: ecology-orientated forest management Preventive measures against natural hazards will gain an upward tendency in the future. In the scope of duties of the Forest-technical Service will be to obtain and to conserve protective forests in the watersheds. Due to various reasons these forests are in bad condition. Undoubtedly the sooner the redevelopment will be started the lower be the cost-factor, especially if expensive technical constructions can be avoided that way . Ecology-orientated forest management and redevelopment ist meant to be the best possible dependence on the conditions yielded by nature, the ability to learn about nature and to turn the obtained experiences to good account.

Bei Fragen zu diesem Artikel wenden Sie sich bitte direkt an den Autor:
OFÖ Lederle Hermann
Forsttechnischer Dienst für Wildbach- und Lawinenverbauung, Gebietsbauleitung Bludenz
Oberfeldweg 6
6700 Bludenz
DI Scheier Guido
Forsttechnischer Dienst für Wildbach- und Lawinenverbauung, Gebietsbauleitung Bludenz
Oberfeldweg 6
6700 Bludenz
Mag. Jaritz Wolfgang
Ziviltechnikergesellschaft Moser/Jaritz
Münzfeld 50
4810 Gmunden
Mag. Supper Robert
Geologische Bundesanstalt
Rasumofskygasse 23
1031 Wien
DI Wöhrer-Alge Margarete
Forsttechnischer Dienst für Wildbach- und Lawinenverbauung, Sektion Vorarlberg
Rheinstraße 32/4
6900 Bregenz