Schutzwald - Waldwirkung
Protection Forest - Forest Function

Uploaded Picture
Heft 180, Dezember 2017, 81. Jahrgang

Holen Sie sich einen Kleinen Einblick aus unserem Aktuellem Journal

Fürst Walter , Schüler Silvio

Schutzwald im Klimawandel: Auswirkungen, Maßnahmen und Forschungsbedarf

Zwei Arten von Auswirkungen des Klimawandels auf den Schutzwald können differenziert werden,

einerseits unmittelbare Effekte auf die Waldzusammensetzung und das Waldwachstum

und andererseits indirekte Effekte auf die Schutzleistung des Waldes als Resultat veränderter

Gefahrenszenarien. Während die Klimaerwärmung nur auf globaler Ebene eingedämmt werden

kann, gilt es auf lokaler Ebene Lösungen zur Vorbeugung und Anpassung an steigende

Temperaturen zu finden. Gefahrenmanagement und Waldbewirtschaftung werden derzeit oft

unabhängig voneinander betrachtet, sollten sich aber ergänzen. Eine stärkere Verschränkung

und integrierte Bewirtschaftung ist notwendig, um im Klimawandel und unter den sich ändernden

gesellschaftlichen Schutzansprüchen die Leistungsfähigkeit des Waldes als Schutzwald

bestmöglich zu nutzen.

Protection forest and climate change: Effects, action and need for research

Two effects of climate change on protective forests can be distinguished: on the one hand

direct effects on forest composition and forest growth, and on the other hand indirect effects

on the forests’ protective services due to changes of hazards scenarios. While climate change

itself can only be mitigated on a global scale, preparatory and adaptive measures have to

be implemented on local and regional level. At present natural hazard and forest ecosystem

management are often organized independently. To utilize the full potential of protective forests

under changing climate conditions and changing societal demands, a closer interdisciplinary

action needed.

Bei Fragen zu diesem Artikel wenden Sie sich bitte direkt an den Autor:
DI Fürst Walter
Bundesforschungszentrum für Wald (BFW), Institut für Waldwachstum und Waldbau
Seckendorff-Gudent-Weg 8
1131 Wien
Dr. Schüler Silvio
Bundesforschungszentrum für Wald (BFW), Institut für Waldwachstum und Waldbau
Seckendorff-Gudent-Weg 8
1131 Wien