Wildbach- und Lawinenverbauung in Bayern
Torrent and avalanche control in Bavaria

Uploaded Picture
Heft 159, August 2008, 72. Jahrgang

Holen Sie sich einen Kleinen Einblick aus unserem Aktuellem Journal

Technischer Hochwasserschutz am Beispiel der Ortschaft Unterwössen

Unterwössen besaß keinen ausreichenden Schutz vor Hochwasser der Tiroler Achen und des Wössener Bachs. Durch zwei Hochwasserereignisse 2002 und 2005 wurde die Notwendigkeit eines entsprechenden Hochwasserschutzes offensichtlich. Durch eine Kombination aus Hochwasserentlastung des Wössener Bachs und Geländemodellierungen / Hochwasserschutzmauern zum Schutz vor Überflutung aus der Tiroler Achen erhielt Unterwössen einen technischen Hochwasserschutz. Im Einzugsgebiet des Wössener Baches wurden zusätzlich drei Wildholzrechen errichtet.

Technical flood protection on the example of Unterwössen

Flood protection in Unterwössen was not sufficient for floods of Wössener Bach and Tiroler Achen. Two extraordinary floods in 2002 and 2005 showed everyone this deficit quite plainly. With a combination of sflood diversion of Wössener Bach and moulding the terrain / flood protectin walls Unterwössen got a technical flood protection. In addition three driftwood screens were built in the catchment area of Wössener Bach.

Bei Fragen zu diesem Artikel wenden Sie sich bitte direkt an den Autor: