Home >> Journal >> Journalarchiv >> Heft 166, Jänner 2011, 74. Jahrgang
Journalarchiv
Heft 166, Jänner 2011, 74. Jahrgang Gefahrendarstellungen für Massenbewegungen
Hazard Mapping for Mass Movements
   
zurück
Richard Bäk, Robert Kirnbauer, Franz Schmid, Christoph Skolaut Gefahrendarstellung von Massenbewegungen: Strategische Bedeutung und länderübergreifende Entwicklung von Standards im Projekt ADALPTALP
Hazard Mapping for Mass Movements: Strategic Importance and Transnational Development Development
Robert Kirnbauer Grundlagen der Analyse und Bewertung von Naturgefahren
Principles of Hazard Assessment and Mapping
Richard Bäk, Karl Mayer, Gerlinde Posch-Trözmüller, Hugo Raetzo, Andreas von Poschinger Geologische Gefahrenkartierung: Methoden, Standards und Verfahren (derzeitiger Status) – ein Überblick
Mapping of Geological Hazards: Methods, Standards and Procedures (State of Development) - Overview
Mateja Jemec, Marko Komac Ein Überblick über die Ansätze zur Gefahrenbeurteilung von Massenbewegung
An Overview of Approaches for Hazard Assessment of Slope Mass Movements
Roland Norer Rechtlicher Rahmen für Analyse und Kartierung geologischer Gefahren auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene
Legal Framework for Assessment and Mapping of Geological Hazards on the International, European and National Levels
Bernhard Lochner, Karl Mayer Internationale Harmonisierung der Fachterminologie für geologische Risiken: Glossar (Überblick)
Internationally Harmonized Terminology for Geological Risk: Glossary (Overview)
Richard Bäk, Arben Kociu, Michael Mölk, Thomas Sausgruber Standards und Methoden der Gefährdungsanalyse für schnelle Massenbewegungen (Steinschläge und Rutschungen) in Österreich
Standards and Methods of Hazard Assessment for Rapid Mass Movements (Rock Fall and Landslide) in Austria
Bernard Loup, Hugo Raetzo Geologische Gefahrenbeurteilung in der Schweiz
Geological Hazard Assessment in Switzerland
Stefano Campus Kartierung von Rutschungen im Piemont (Italien): Gefahren & Risiken
Landslide Mapping in Piemonte (Italy): Danger, Hazard & Risk
Mateja Jemec, Marko Komac Standards und Methoden der Gefährdungsanalyse für schnelle Massenbewegungen in Slowenien
Standards and Methods of Hazard Assessment for Rapid Mass Movements in Slovenia
Karl Mayer, Andreas von Poschinger Standards und Methoden zur Verminderung von geologischen Gefährdungen durch Massenbewegungen in Bayern
Standards and Methods of Hazard Assessment for Geological Dangers (Mass Movements) in Bavaria
Didier Richard Standards und Methoden der Gefährdungsanalyse für schnelle Massenbewegungen in Frankreich
Standards and Methods of Hazard Assessment for Rapid Mass Movements in France
Pere Oller et. al Kartierung von geologischen Gefahren in Katalonien
Geohazards Mapping in Catalonia
Helen J. Reeves et al. Standards und Methoden der Gefahrenbewertung von Massenbewegungen in Großbritannien
Standards and Methods of Hazard Assessment for Mass Movements in Great Britain
Bernhard Lochner, Karl Mayer Internationaler Vergleich: Zusammenfassung des Expert Hearings in Bozen vom 17. März 2010
International Comparison: Summary of the Expert Hearing in Bolzano on 17 March 2010
Richard Bäk, Fabrizio Kranitz, Mariani Rocco, Mariateresa Torresin Mindeststandards zur Erstellung von Gefahrenkarten zu Rutschungen und Steinschlägen als Werkzeug für vorbeugende Katastrophenvermeidung
Minimal Standard for Creation of Hazard Maps for Landslides and Rock Falls as a Tool for Preventive
Rainer Bell, Thomas Glade, Gerhard Heiss, Philip Leopold, Helene Petschko, Gilbert Pomaroli, Herwig Proske, Joachim Schweigl Darstellung der Gefährdung durch gravitative Massenbewegungen im Bundesland Niederösterreich als Grundlage der Raumplanung
Representation of the hazards caused by gravatative mass movements in the federal state of Lower Austria as a basis for the spatial planning
Wolfgang Jaritz, Andreas Reiterer, Margarete Wöhrer-Alge Der Gefahrenzonenplan Sibratsgfäll: Darstellung von Gefahren durch Hangbewegungen für eine Vorarlberger Gemeinde
The hazard zone map for Sibratsgfäll: Hazard mapping of landslides for a community in Vorarlberg
Peter Andrecs, Karl Hagen Dokumentation von Lockersedimentrutschungen – Voraussetzungen, Nutzen und praktische Erfahrungen
Documentation of Shallow Landslides – Requirements, Benefit and Practical Experience
Rainer Braunstingl Standards bei der Beurteilung von Massenbewegungen in der Praxis der Landesgeologie
Standards in the Evaluation of Mass Movements in the Practice of the Geological Survey of Salzburg
Franz Schmid Gefahrenzonenpläne für Steinschlag und Rutschungen: Erfahrungen aus der Praxis
Hazard Zone Maps for Rock falls and Landslides: Practical Experiences
Thomas Tartartotti Pilotprojekt zur standardisierten Risikobewertung von Sturzprozessen bei der Wildbach- und Lawinenverbauung
Pilot Project for Standardised Risk Evaluation of Rockfall Processes in the Austrian Torrent and Avalanche Control
Arthur Kanonier Bedeutung geologischer Massenbewegungen im Österreichischen Raumordnungs- und Baurecht
Relevance of Geological Mass-Movements in the Austrian Spatial Planning and Building Law






Aktuelles Journal




Studienreise
Studienreise 2014 Tirol




Nächster Termin