2020 - Heft 186

Sektion Wien, Niederösterreich und Burgenland

Section Vienna, Lower Austria and Burgenland

84. Jahrgang, Dezember 2020, Heft Nr. 186

Journal online lesen

 

Journal kaufen

Inhalt

Editorial

Vorworte

Maria Patek:
Die Sektion WNB – eine Vorreitersektion

Stephan Pernkopf:
Hochwasserschutz in Niederösterreich

Hauptbeiträge

Christian Amberger:
Die Sektion Wien, Niederösterreich und Burgenland – 100 Jahre Naturgefahrenmanagement

Siegfried Pöll, Stephan Vollsinger:
Bürgerbeteiligung im Gefahrenzonenplan-Verfahren zweier Stadtgemeinden in Niederösterreich

Stephan Vollsinger:
Der Prollingbach in Ybbsitz – mehr als nur Hochwasserschutz

Eduard Kotzmaier, Johannes Daxböck:
Loitzenbach im Pielachtal – ein umfassendes Infrastrukturprojekt

Christian Kienberger:
Akquirierung von Katastrophenvorsorgeflächen am Beispiel der Gallenzerkogelmure

Christian Stundner:
Siebenbründlbach – ein umfangreiches Wildbachprojekt an den Ausläufern des Günser Gebirges

Gerhard Holzinger, Heinrich Grünwald:
Die Schutzmaßnahmen am Further Bach als integraler Bestandteil des regionsweiten Hochwasserschutzkonzeptes Triesting

Christian Amberger, Wolfgang Reiter:
Schutzwasserbau in der Bundeshauptstadt Wien – Eine Herausforderung mit vielen Akteuren

Norbert Egger:
Sicherheitsfachkraft der Sektion WNB – Umgang mit Covid-19

Helmut Aigner, Susanne Mehlhorn:
Wissen in der WLV – CONNY

Susanne Mehlhorn, Christian Amberger, Matthias Heider, Thomas Feda:
Fachzentrum Naturgefahreninformation

Thomas Feda, Ernst Weninger:
Die „Digitale Infrastruktur“ der WLV

Hauptbeiträge zu anderen Themen

Dirk Proske, Kevin Schaffner, Timon Cerveny, Jolanda Jentzer Althaus:
Miniaturisierte Tastversuche für schrägen Murenanprall

Gerhard Markart, Theresa Rössler, Christian Scheidl, Veronika Lechner, Frank Perzl, Günther Bunza, Daniela Kliegsbigl, Michael Knabl, Bernhard Kohl, Gertraud Meissl, Georg Pircher, Monika Rössel,
Patricia Schrittwieser:
Verzögerte Wiederbewaldung – Auswirkung auf Abflussbildung und Hangstabilität im Schutzwald

Thomas Thaler, Christian Scheidl:
Beeinflussen kleinflächige natürliche Störungen im Schutzwald das Naturgefahrenmanagement in Österreich?

Thomas Thaler, Johannes Hübl:
Kosten-Nutzung-Untersuchungen bei Sturzprozessen

Simon Carladous, Thomas Fink, Alison Evans, Anthony Dubois, Anaïs Denardou, Damien Kuss, Ansgar Fellendorf:
EFC/FAO working group « Hazards and Disaster Risk Management in Mountains »

Aktuelles aus Wissenschaft und Praxis

Stephan Pichler:
Der Einsatz von Netzsperren zur Sohlstabilisierung und Reduzierung der Murwahrscheinlichkeit in der Gemeinde Völs am Schlern – Italien

Ronald Steinlechner:
Weltweit erstes 10.000 kJ Schutznetz am Danielsberg

Tobias Schöffl, Georg Nagl, Johannes Hübl:
Die Oberflächengeschwindigkeit von Murgängen – Monitoring und Frühwarnung

Philipp Aigner, Roland Kaitna:
Klimafonds Projekt DEUCALION III

Sven Fuchs, Felix Draesner, Markus Haidn, Peter Neumann, Christoph Wichert:
Institut für Alpine Naturgefahren im Kaukasus

Reiweger Ingrid, Fischer Jan-Thomas, Heil Kilian, Rauscher Bernd, Kaitna Roland:
Was passiert mit der Temperatur in fließenden Geomaterialien – Trommelversuche im Labor

 

Journal kaufen