2021 - Heft 187

Steinschlag

Rockfall

85. Jahrgang, Juni 2021, Heft Nr. 187

 

Journal kaufen

Inhalt

Editorial

In Erinnerung

Die Mitarbeiter*innen des Institutes für Naturgefahren am BFW:
Dr. Karl Kleemayr – Nachruf auf einen Enthusiasten der Naturgefahrenforschung

Hauptbeiträge

Michael Moelk, Thomas Sausgruber, Benedikt Rieder:
Felssturz Vals 2017: Eine Beinahe-Katastrophe und der Umgang mit den Gefährdungspotentialen danach

Daniela Engl, Thomas Sausgruber, Michael Mölk, Michael Posch:
Risikoanalyse als Planungsinstrument für nachhaltige Schutzmaßnahmen

Benedikt Rieder, Michael Mölk, Hubert Agerer, Armin Klauser:
Felssturzgefährdung Weißwald: vom Erkennen der Gefahr über die Entwicklung eines Sicherheitskonzeptes zur Maßnahmenplanung

Tobias Schöffl, Richard Koschuch, Philipp Jocham, Hubert Agerer, Johannes Hübl:
Automatisierte Alarmierung vor Stein- und Blockschlag auf der Bodenalpe

Harald Wehrmann:
Flächenwirtschaftliches Projekt Kapuzinerberg – Steinschlagschutz in der Stadt Salzburg

Maximilian Rossmann:
Die Schutzwirkung des Bannwaldes Hallstatt gegen gravitative Naturgefahren

Christoph Hofmann, Michael Schiffer, Peter Hartl:
Felssturz Schoberstein

Stefan Janu, Hermann Michael Konrad, Alexander Radinger, Benedikt Rieder, Andreas Schober:
Schutzprojekt Felssturz Pürgger-Wand

Christian Amberger:
Steinschlagschutz im Osten Österreichs – Rahmenbedingungen – Beispiele – Perspektive

Thomas Frandl, Andreas Reiterer:
Die Ausweisung des Braunen Hinweisbereiches „Steinschlag“ in der Gefahrenzonenplanung

Wolfgang Schilcher, Kerstin Ganaus:
Erfahrungen mit zwei Steinschlagschutznetztypen zugelassen nach ETAG 027

Matthias J. Rebhan, Ulrich König, Arnold Kogelnig, Markus Schuch:
Entwicklungen bei der Prüfung und Beurteilung von Mikropfählen für Schutzbauten

Johann Steiner, Helmut Schwarzl:
Entwicklung mobiles Steinschlagschutzsystem

Thomas Tartarotti:
10 Jahre Erfahrung mit dem Aluträger Ankerzuggerät

Gernot Wendl, Hanspeter Pussnig:
EBBOSburst – steinbrechende Kartuschen

Michael Schiffer, Wolfram Bitterlich, Christoph Hofmann:
Flächenwirtschaftliche Projekte: Allgemeine Grundlagen und Rahmenbedingungen sowie praktische Anwendung und Umsetzung am Fallbeispiel FWP Traunkirchen 2019

Lorenz Moser, Martin von Känel:
AarteLink Alarm- und Überwachungsanlage an Steinschlagschutznetzen einer Schmalspurbahn im Schweizer Jura

Robert Hofmann, Lukas Wimmer:
Stand der Technik – Bemessung der Fundierung von Steinschlagschutznetzen bei stoßartiger Belastung

Markus Haidn, Sebastian Averdunk, Sven Fuchs, Susanne Thiard-Laforet:
Naturgefahrenschutz in der Entwicklungszusammenarbeit am Fallbeispiel Nepal und Georgien

Hauptbeiträge zu Hauptbeiträge anderen Themen

Markus Moser:
Hangmuren – Herausforderung in der Praxis; Fallbeispiel Muhrer Sonnseite nach dem Ereignis im November 2019

Karl Hagen, Veronika Lechner:
Entwicklung eines Frühwarnsystems für Muren (INADEF)

Eberhard Gröner:
Der effiziente Schutz vor Hangmuren

Johannes Hübl, Johannes Hödl, Markus Beck, Friedrich Zott:
Planung, Modellversuch und Optimierung eines Wildholzrechens an der Naarn (Stadtgemeinde Perg, Oberösterreich)

Aktuelles aus Wissenschaft und Praxis

Nicole Kamp, Franz Langegger:
Entwicklung von QGIS-Werkzeugen für tägliche Arbeitsabläufe am Beispiel einer Reichweitenabschätzung mittels Pauschalgefälleansatz gem. ÖROK (2015)

Felix Oesterle, Anna Wirbel, Matthias Tonnel, Jan-Thomas Fischer:
AvaFrame, Aktueller Stand und Ausblick

Andreas Huber, Bernhard Gems, Felix Oesterle, Matthias Granig:
3D-numerische Modellierung der An- und Umströmung von Seilbahnmasten durch Fließprozesse mit Flow-3D

Anna Heuberger, Ingrid Reiweger:
Stabilitätstests zur Bewertung von Lawinengefahr für Helikopterskiunternehmen

Marc Adams, Christian Demmler, Philipp Knab, David Hasko:
Drohnengestützte Lawinensprengung und -kartierung

ÖWAV-Arbeitsbehelf 63:
Holz in und an Fließgewässern – Wildholzmanagement

 

Journal kaufen